Kurzer Test zu Verschwörungstheorien

Ver­schwö­rungs­theo­ri­en haben immer Kon­junk­tur. Nicht nur durch die Coro­na-Epi­de­mie tau­chen sie in allen Ecken des Inter­nets auf. Damit Sie schnell ent­schei­den kön­nen, ob es eine Theo­rie wert ist, erforscht zu wer­den oder nicht, ist hier ein klei­ner Test, bei dem Sie sich nur eine die­ser drei Fra­gen stel­len müs­sen:

1. Sind reiche und wichtige Leute betroffen?

2. Wie könnte man es umsetzen, damit genau der gewünschte Effekt eintritt und man selbst und seine Familie nicht betroffen ist?

3. Wie kann man es auf Dauer geheim halten?

Wei­ter zum kom­plet­ten Arti­kel