Webinar — Pflege vor, während und nach Corona

Die SPD Frei­burg lädt zu der digi­ta­len Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung “Pfle­ge vor, wäh­rend und nach Coro­na” am Mitt­woch, den 20. Mai um 19 Uhr ein.
Von Pfle­ge­not­stand ist seit lan­ger Zeit die Rede. Pfle­ge­rin­nen und Pfle­ger sind zu Hel­din­nen und Hel­den der Coro­na­zeit gewor­den. Die Ver­an­stal­tung geht der Fra­ge nach, wie sich die Pfle­ge am Kran­ken­bett durch die Coro­na­kri­se ver­än­dert hat und noch ver­än­dern muss – etwa im Hin­blick auf die finan­zi­el­len Aus­wir­kun­gen. Wie die Pfle­ge als Daseins­vor­sor­ge im Gesund­heits­sys­tem aus­se­hen muss, dar­über wol­len wir dis­ku­tie­ren.

Gäs­te sind:

  • Micha­el Decker (Kauf­män­ni­scher Direk­tor, Dia­ko­nie­kran­ken­haus Frei­burg),
  • Sil­via Kopp (Sta­ti­ons­lei­tung Inten­siv­the­ra­pie, Uni­kli­nik Frei­burg),
  • Hel­mut Pötzsch (Per­so­nal­ratsvor­sit­zen­der, Uni­kli­nik Frei­burg),
  • Mode­ra­ti­on: Gabi Rol­land (Abge­ord­ne­te im Land­tag Baden-Würt­tem­berg, Umwelt­po­li­ti­sche Spre­che­rin der SPD Frak­ti­on),

Die Ver­an­stal­tung fin­det in einem Zoom-Mee­ting (https://us02web.zoom.us/j/82027130380 — Mee­ting-ID: 886 5594 0665) statt und wird Live beim You­Tube-Stream –Kanal: SPD Frei­burg (www.youtube.com/channel/UC4pTMyFRutB3pxAZk7Od9IQ) aus­ge­strahlt.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, eine vor­he­ri­ge Regis­trie­rung ist nicht nötig.

Webinar — Wirtschaftsförderung und Klimaschutz

Die SPD Frei­burg lädt zu der digi­ta­len Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung “Wirt­schafts­för­de­rung und Kli­ma­schutz” am Don­ners­tag, den 14. Mai um 19 Uhr ein. Unser Sozi­al­staat beruht dar­auf, dass es für mög­lichst alle Arbeit gibt. Die Coro­na-Kri­se macht vie­len Wirt­schafts­zwei­gen gro­ße Pro­ble­me. Den­noch sehen wir z.B. am tro­cke­nen Früh­jahr, dass wir die Kli­ma­schutz­zie­le nicht aus dem Auge ver­lie­ren dür­fen. Wir möch­ten daher dis­ku­tie­ren, wie der Spa­gat aus Wirt­schafts­för­de­rung und Kli­ma­schutz gelin­gen kann.

Gäs­te sind:

Die Ver­an­stal­tung fin­det in einem Zoom-Mee­ting (https://us02web.zoom.us/j/88655940665 — Mee­ting-ID: 886 5594 0665) statt und wird Live beim You­Tube-Stream –Kanal: SPD Frei­burg (www.youtube.com/channel/UC4pTMyFRutB3pxAZk7Od9IQ) aus­ge­strahlt.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, eine vor­he­ri­ge Regis­trie­rung ist nicht nötig.

Webinar — Lernen in Zeiten von Corona — Was braucht es, damit unsere Schulen auch in Krisenzeiten gerechte Bildung möglich machen?

Die SPD Frei­burg lädt zu der digi­ta­len Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung “Was braucht es, damit unse­re Schu­len auch in Kri­sen­zei­ten gerech­te Bil­dung mög­lich machen?” am Mitt­woch, den 15. April um 20 Uhr ein. Gäs­te sind:

Die Ver­an­stal­tung fin­det in einem Zoom-Mee­ting (https://us04web.zoom.us/j/878036963 — Mee­ting-ID: 878–036-963) statt und wird Live beim You­Tube-Stream –Kanal: SPD Frei­burg (www.youtube.com/channel/UC4pTMyFRutB3pxAZk7Od9IQ?view_as=subscriber) aus­ge­strahlt.

Stühlinger Magazin 4–2019 ist erschienen

Das neue Stüh­lin­ger Maga­zin 4–2019 ist erschie­nen! Die kom­men­den Tage wird es an alle Haus­hal­te im Stüh­lin­ger ver­teilt.
The­men die­ser Aus­ga­be sind unter ande­rem:

  • Titel­ge­schich­te: Das Jugend­zen­trum „Letz­Fetz“ im Stüh­lin­ger
  • Neu­aus­rich­tung der Frei­bur­ger Stadt­bau
  • Volks­be­geh­ren „Ret­tet die Bie­ne”

Ca. 1 Monat nach der Print­aus­ga­be ist die Aus­ga­be hier online ver­füg­bar.

Bericht aus Stuttgart 5–2018

von der Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gabi Rol­land

Es ist an der Zeit, wie­der ein­mal aktu­el­le The­men auf­zu­grei­fen und über mei­ne Arbeit und mei­ne Posi­tio­nen zu berich­ten. Mein neu­es­ter “Bericht aus Stutt­gart” wid­met sich den fol­gen­den The­men: Sicher­heits­la­ge in Frei­burg, Posi­tio­nen der Land­tags­frak­ti­on zur Gemein­wohl-Öko­no­mie und zur Ein­rich­tung einer Pfle­ge­kam­mer, sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Auf­ru­fe zu Umwelt‑, Natur­schutz- und Kli­ma­po­li­tik.

Den kom­plet­ten Bericht fin­den Sie hier.

 

Bericht aus Stuttgart 4–2018

von der Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gabi Rol­land

Die par­la­men­ta­ri­sche Som­mer­pau­se in Stutt­gart hat begon­nen – es lebe die „Sau­re-Gur­ken-Zeit“. So konn­te ich seit dem letz­ten Ple­nar­tag am 19. Juli zahl­rei­che Ter­mi­ne im Wahl­kreis wahr­neh­men und einen aktu­el­len “Bericht aus Stutt­gart” ver­fas­sen. Die­ser umfasst die fol­gen­den The­men: Bun­d/­Land-Koope­ra­tio­nen, Ent­fris­tung der Leh­rer­stel­len, aktu­el­le par­la­men­ta­ri­sche Initia­ti­ven und Gesprächs­ter­mi­ne, Hin­weis auf den Schü­ler­wett­be­werb des Land­tags.

Den kom­plet­ten Bericht fin­den Sie hier.

 

Bericht aus Stuttgart 3–2018

von der Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gabi Rol­land

Seit dem Ende der Pfingst­fe­ri­en war in Stutt­gart eini­ges los – über man­ches hat die Pres­se berich­tet, ande­res kam nur rudi­men­tär vor. Mein aktu­el­ler Bericht aus dem Land­tag umfasst die fol­gen­den The­men: Daten­schutz, Län­ge der Gym­na­si­al­zeit, Kom­mu­nal­wahl­recht, Redu­zie­rung der Pestizidausbringung/Insektensterben und die Pla­nung des Fal­ken­steig­tun­nels.

Den kom­plet­ten Bericht fin­den Sie hier.