Leerstand/Gentrifizierung

Leerstand und Gentrifizierung

Frei­burg fehlt Wohn­raum, den­noch ste­hen Woh­nun­gen leer, und Bau­lü­cken wer­den nicht genutzt. Gleich­zei­tig wer­den durch Luxus­sa­nie­run­gen und Umwand­lung von Miet- in Eigen­tums­woh­nun­gen Bewoh­ner aus ihren Woh­nun­gen gedrängt.
Wir doku­men­tie­ren die­se Miss­stän­de und schaf­fen damit eine Öffent­lich­keit, damit die Poli­tik han­delt und z.B. beson­ders betrof­fe­ne Stadt­ge­bie­te unter Milieu­schutz stellt.

Mel­den auch Sie uns Leer­stand, Gen­tri­fi­zie­rung und Haus­ver­käu­fe in der Stadt mit einer Email an unse­re Redak­ti­on!:
redaktion@stühlinger-magazin.de
Wir garan­tie­ren Ihnen als Pres­se­or­gan Anony­mi­tät, da wir unse­re Quel­len nicht nen­nen müs­sen. Wir ver­öf­fent­li­chen nur das, was sie uns als Hin­weis­ge­ber erlau­ben.
Bit­te mel­den Sie uns eben­falls, wenn es Ver­än­de­run­gen bei Gebäu­den gibt, die bereits auf der Lis­te ste­hen, damit wir die Lis­ten aktu­ell hal­ten kön­nen.

Leerstand

Hier fin­den Sie eine Lis­te mit Leer ste­hen­den Woh­nun­gen, die uns aktu­ell bekannt sind und die wir vor Ort über­prüft haben:

Gentrifizierung

Hier fin­den Sie eine Lis­te mit Gebäu­den die durch über­mä­ßi­ge Erhö­hung von Pacht- und Miet­prei­sen, Luxus­sa­nie­run­gen oder Umwand­lung von Miet- in Eigen­tums­woh­nun­gen die Stadt­tei­le gen­tri­fi­zie­ren, also die alt­ein­ge­ses­se­nen Mie­ter durch hohe Prei­se aus dem Stadt­teil drän­gen.

Hausverkäufe

Hier fin­den Sie eine Lis­te mit Ver­käu­fen von Wohn­häu­sern.